Wir haben ein neues Mitglied in unserer Fellnasenfamilie: Marita. Wir stellen sie die Tage noch vor, aber sie war schon fleißig und möchte gerne die Kastration der Straßenkatzen in Kroatien fortführen, welche sie bereits mit ihren Helferinnen im November 2017 (wir hatten berichtet) begonnen hat. Wir wollen sie dabei tatkräftig unterstützen. Aber lest selbst und jeder Euro hilft wie immer:

Jeden Kroatienurlaub sehen wir das Elend der Katzen und Hunde und man fragt sich, warum tut keiner was??? In vielen Gesprächen vor Ort waren es immer dieselben Dinge, die fehlen: Material, Futter, Geld und helfende Hände.

Im November 2017, nach 9 Monaten Vorbereitung, flogen wir nach Kroatien und starteten die Kastrationsaktion. Mit Hilfe des Vereines „Udruga Sapama od srca Makarska“, deren Vorsitzende Leticija Babic und unseren Helferinnen, konnten wir in nur zwei Tagen 23 Katzen fangen, kastrieren und dann teilweise wieder aussetzten. Natürlich ging es danach weiter und es wurden in den letzten drei Monaten 51 Katzen kastriert. Jede Katze wurde vor, nach der OP und beim Freilassen fotografiert. Ebenso gibt es ein allgemeines Kennzeichen für kastrierte Katzen mit einer Kerbe am Ohr.

Leider ist uns nun das Geld ausgegangen und wir würden gerne die Winterzeit noch nutzen und so viele Katzen wie möglich kastrieren. Eine Kastration kostet umgerechnet nur 35 €!!! Mit so wenig kann so viel Leid erspart werden!

Da es in Kroatien keine Tierheime für Katzen gibt, ist es für die regionalen Tierschützer immer eine unlösbare Aufgabe, alle Tiere zu retten und zu vermitteln. Unterstützt uns bitte mit unserer Aktion, denn nur kastrieren hilft langfristig, Leid zu ersparen.

Wenn ihr uns eine Spende überweist, bitte mit dem Verwendungszweck: Kastration Straßenkatzen Kroatien
Spendenkonto: Volksbank Filder eG
IBAN: DE646116169602394315
BIC: GENODES1NHB oder

Paypal: spenden@fellnasen-stuttgart.de
Betreff: Kastration Straßenkatzen Kroatien

Wir werden natürlich wieder darüber berichten, wie viele Katzen mit Eurer Hilfe kastriert wurden.
Tausend Dank!!!

Von |2018-02-26T21:57:46+00:00Februar 26th, 2018|Allgemein, News-Startseite|
Spenden Fan werden