Loading...
Über uns2018-12-02T19:24:11+00:00

Unser Team

Seit November 2012 gibt es den Verein Fellnasen Stuttgart und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Tieren in Not zu helfen. Wir sind ein eingeschworenes, bunt zusammengewürfeltes Team, in dem jeder seine Stärken einbringen kann. Selbstverständlich arbeiten bei uns alle Mitglieder ehrenamtlich und opfern einen großen Teil ihrer Freizeit für den Verein. Wir sehen den Tierschutz nicht nur als unser Hobby, sondern als Lebenseinstellung. Im folgenden Abschnitt erfahrt ihr noch etwas mehr zu jedem einzelnen von uns. Viel Spaß beim Lesen! 🙂
Mitglied werden
Tierschutz-Shop Spenden-Marathon fuer Tiere 2018

Iris | Vorstand

Die liebe Iris ist die gute Seele unseres Teams. Mit ihrer diplomatischen und ausgeglichenen Art ist sie unser Fels in der Brandung – beinahe nichts kann sie aus der Bahn werfen. Sie bringt viel Erfahrung und Wissen im Bereich Hundeerziehung mit, was dem Verein sehr zugute kommt. Neben ihrem Fulltime-Job als Mutter von drei Kindern managed sie außerdem noch ein kleines Hunderudel, verdient ihren Lebensunterhalt und leistet Großes im Tierschutz. Iris lebt mit ihrer Familie im Rems-Murr-Kreis und ist Ansprechpartner für alle. Pflegehunde sind ihr immer Willkommen und erhalten dort durch ihre jahrelange Arbeit im Tierschutz und der Hundeausbildung einen guten Start für die Zukunft. Wir schätzen uns sehr glücklich, Iris in unserem Team zu haben.

Iris ist zuständig für die Hundevermittlung und verfügt über den Sachkundenachweis nach §11 für Hunde.

Carina ist wohl die einzige von uns, die es sich an die Technik herantraut, wofür wir sehr dankbar sind! Sie ist unsere kreative Ader im Team. Carina wohnt im Ludwigsburger Kreis mit ihren beiden Tierschutzhunden Kanela und Chicco.  Chicco, der Rüde, ist ein Haufen Fell auf vier Beinen und ein ganz schön frecher Kerl, Kanela ist eine sehr liebe Hündin aus Griechenland, die am liebsten den ganzen Tag bekuschelt wird. Carina hat sehr viel Erfahrung mit Katzen und ist deshalb unser Ansprechpartner für diese sensiblen Fellnäschen. Als Pflegestelle für Katzen in Not ist sie immer da und hilft, wo immer sie nur kann. In Carina haben wir nicht nur eine große Stütze sondern auch einen  großartigen Menschen gefunden.

Carina ist zuständig für die Katzenvermittlung und verfügt über den Sachkundenachweis nach §11 für Katzen.

Carina | Vorstand

Jasmin | Kassenwart

Auch als innere Stimme der Vernunft könnte man unsere Jasmin bezeichnen. Sie ist sehr bedacht in allem, was sie tut und bringt uns oft dazu, Themen objektiver zu betrachten und nicht überstürzt zu handeln. Sie hat außerdem die Macht über unsere Finanzen und uns schon mehrfach davor bewahrt, den Verein in den Ruin zu wirtschaften. 😀

Zu ihrem Glück gehört der kleine schwarze Hinki, ein Welpe aus Italien, der schon einiges durchmachen musste und eigentlich so gar nicht in ihr Beuteschema passt, aber dir beiden sind einfach ein tolles Team und wie geschaffen füreinander. Die beiden leben in Filderstadt in der Nähe des Stuttgarter Flughafens. Jasmins Gutmütigkeit, ihre Einsatzbereitschaft und ihr Verstand, mit dem sie alle Aufgaben angeht, machen sie zu einem unersetzlichen Baustein unseres Teams, den wir nicht missen wollen.

Sie ist und bleibt unser wildestes Huhn! Sabrina sprüht immer geradezu vor Energie und Tatendrang. Wenn wir sie nicht ab und zu bremsen würden, hätte sie inzwischen vermutlich keine Privatsphäre mehr, weil sie sich Tag und Nacht für den Tierschutz engagiert. Sabrina ist ziemlich chaotisch, laut, manchmal total nervig und das Wichtigste: sie hat ein riesengroßes Herz für Tiere! Sie setzt sich mit aller Kraft für die Ärmsten der Armen ein und kämpft wie eine Löwin für sie. Zu ihr gehören zwei ziemlich durchgeknallte Hunde: Zoe, ein deutscher Jagdterrier mit einem sehr eigenen Charakter und Funky, ein Zwergpinscher, der auch Kleber genannt wird, weil er ihr nicht von der Seite weicht, bei anderen aber auch gerne mal zubeißt.

Sabrina liebt die beiden abgöttisch und wir lieben sie – ohne Sabrina wäre das Fellnasen-Team nicht das gleiche.

Sabrina

Lisa

Lisa ist mit viel Glück zu uns gestoßen und wir wollen sie nicht mehr missen! Sie ist eine wahre Bereicherung und voller Tatendrang. Sie bringt viele neue Ideen und immer wieder frischen Wind in unseren Verein und ist mit ganzem Herzen dabei – die perfekte Mischung! 🙂

Lisa wohnt in Ostfildern, ist Studentin und  zu ihr gehören Neufundländerin Baghira und Border-Mix Louis aus Bulgarien, die sie beide sehr liebt. Sie ist aktiv in der Vermittlung und steht allen mit Rat und Tat zur Seite. Aktuell hilft sie außerdem in ihrer Freizeit sehr viel auf einer Ranch aus, deren Besitzerin sich um vernachlässigte, verwahrloste Tiere kümmert, diese wieder aufpäppelt und anschließend in liebevolle Hände vermittelt.

Kristina bringt nicht nur im Job als Fitnesstrainerin viel Energie mit, sondern auch bei uns: 100% Frauenpower! Mit ihrem starken Duo, Lennox (Terrier-Mix) und Buddy (Setter-Mix), meistert Kristina ihr Leben zwischen Arbeit, Tierschutz und Privatleben. Kristina unterstützt uns in der Vermittlung und bei diversen Aufgaben, die im Verein anfallen. Mit dem Herzen am rechten Fleck steht euch Kristina, die in Nürtingen wohnt, mit Rat und Tat zur Seite. Durch ihre positive Art ist sie eine große Bereicherung für unser Team und wir freuen uns, dass sie bei uns ist.

Kristina

Micha

Der einzige Mann in einem Stall voller wilder Hühner ist Micha. Er hat es mit uns nicht immer ganz leicht, meistert seine Rolle aber mit Bravour. Außerdem ist Micha ein sehr hilfsbereiter, kreativer und absolut verlässlicher Kerl – nicht zuletzt wegen seiner besseren Hälfte Bianca. Seit Juli 2016 sind die beiden Eltern von der bezaubernden kleinen Laura, die hoffentlich später mal in die Fußstapfen der beiden treten wird. Die drei leben ebenfalls im Rems-Murr-Kreis und zur Familie gehören außerdem noch drei tolle Hunde: die ziemlich aufgedrehte Labbi-Hündin Harley mit ihrem verrückten Balltick, der sanfte Mischlingsrüde Davie und die quirrlige Strubbelhündin Shorty. Alle zusammen sind sie eine großartige Mischung, die wir in unserem Kreis nicht mehr missen möchten.

Bianca ist eine große Bereicherung, unterstützt den Verein bei allen anfallenden Arbeiten und ist immer zur Stelle, wenn sie gebraucht wird! Sie ist außerdem die starke Schulter von Teammitglied Micha, beide kommen aus dem Rems-Murr-Kreis und haben selbst drei Hunde: Labbihündin Harley, mit dem Temperament eines Terriers, der sanfte Mischlingsrüde Davie und die freche Shorty. Mit Bianca haben wir doppelt Verstärkung bekommen – Laura, das erste Fellnasen Baby ist da und ist zum Glück nicht ganz so haarig wie ihre vierbeinigen Kumpels. Micha und Bianca sind stolze Eltern der kleinen Laura – next Tierschützerin 2034. Wir freuen uns, so ein tolles Gespann in unserem Team zu haben!

Bia

Pia

Unser jüngstes Küken ist die liebe Pia. Seit dem Sommer 2017 unterstützt sie uns tatkräftig in der Vermittlung und verwaltet die Patenschaften für unsere Vierbeiner. Zusammen mit ihrem Rehpinscher Cookie half sie uns davor schon immer mal wieder als Pflegestelle aus, bis Lenny – einer unserer berühmten Drillinge – ein- und nie wieder auszog. Er hat sich heimlich, still und leise in ihr Herz geschlichen, sodass er nun sein Zuhause für Immer bei Pia gefunden hat.
Wir freuen uns sehr, in Pia ein weiteres motiviertes und tatkräftiges Teammitglied gefunden zu haben und wollen sie in unserer Runde nicht mehr missen!
Die liebe Marita kam durch ein einschneidendes Erlebnis während ihres Sommerurlaubes 2016 zum Tierschutz. Sie und ihr Mann fanden sieben Welpen und retteten sie vor dem sicheren Tod. Durch die Zusammenarbeit mit den Tierschützern vor Ort wurde ihr schnell klar, da geht noch mehr mit der nötigen Unterstützung. Sie lernte Ilze kennen und nahm sich vor, diese zu unterstützen. Nachdem sie bereits einiges in Kroatien mit Hilfe ihrer Freundin Nini ins Rollen gebracht hat, wie Katzenkastrationsaktionen, bemerkte sie allerdings schnell, dass es als Einzelperson sehr schwer ist, etwas zu bewegen und sprach uns an. Nachdem wir uns das Projekt angeschaut haben, sind wir zum Entschluss gekommen, Marita zu unterstützen und helfen bei der Vermittlung einzelner Hunde von Ilze sowie bei der Spendensammlung für Kastrationsaktionen. Marita lebt mit ihrem Mann und ihrer Hündin Kalea im Rems-Murr-Kreis.

Marita

Sandra

Seit Sommer 2018 haben wir ein neues Teammitglied: Sandra. Sie startete als Pflegestelle und schnell wurde uns klar, die Frau hat Köpfchen, Humor und gute Ideen. Nachdem sie uns wohl auch ganz nett fand wurde sie dann gleich verpflichtet. Mit ihr lebt Berner Sennenhund Emil im Reutlinger / Metzinger Raum. Sie hat nun zunächst die Patenschaften übernommen, bleibt natürlich weiterhin Pflegestelle und wird die Bearbeitung unsere Homepage, als Unterstützung für Carina, zum Teil übernehmen. Herzlichen Willkommen in unserem Team – wir freuen uns über den tatkräftigen Zuwachs!

Spenden Fan werden