SV SparkasenVersicherung unterstützt Vereine –
Mitarbeiter bestimmen, wohin das Geld gespendet werden soll

Winnenden, 30. Juli 2020: Die SV Sparkassenversicherung (SV) unterstützt mit gesamt 150.000 Euro hundert Vereine in ihrem Geschäftsgebiet, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind. Das Besondere an diesem Engagement: Die Mitarbeiter/Innen der SV wurden aufgerufen, Vereine vorzuschlagen, in denen sie sich ehrenamtlich engagieren, und die aufgrund des eingeschränkten Vereinslebens in diesem Jahr finanzielle Unterstützung benötigen.

Einer der hundert Gewinner sind die Fellnasen Stuttgart e.V. mit 1.500,00 Euro.

Bia und Micha haben Fellnasen Stuttgart ins Rennen geschickt. Die Spende ist ein wichtiger Beitrag für unsere geplanten Aufklärungs- und Kastrationsaktionen sowie eine Hilfe bei der medizinischen Versorgung unserer Tiere.

Ein besonderer Dank auch an Herrn Fahrner vom SV Team Welzheim Winnenden, der den Gewinn im Namen des Vorstandes übergeben hat.

http://www.sparkassenversicherung.de/