Projekt Beschreibung

Tonja

Details

  • Alter: ca. 5-6 Jahre
  • kastriert: ja
  • Größe: ca. 45 cm und 11 kg
  • Standort: Deutschland

Kontakt
Ariane 01522/7527 507

Die kleine zarte Tonja wurde nach Jahren ausgesetzt und auf der Futtersuche von einem großen Hund gebissen und verletzt. So kam sie zu uns. Sie kann nun bei ihrer Pflegestelle in Deutschland durchschnaufen und wartet auf ihr Zuhause für immer.
In der Auffangstation schien sie immer sehr beobachtend und schüchtern. Davon merkt ihre Pflegemama jedoch nicht mehr viel. Sie ist sehr neugierig und freundlich. Das Schnüffeln bei Spaziergängen bereitet ihr richtig Freude und sie kann schon prima an der Leine laufen.
Natürlich dürfen ihre Streicheleinheiten nicht fehlen, die genießt sie dann auch so richtig.
Anderen Hunden gegenüber ist sie anfangs noch etwas schüchtern, machen ihr aber nichts aus. Da sie ein Jagdhundmix ist, bereitet Tonja Nasenarbeit oder Suchspiele bestimmt viel Spaß.
Wer möchte der sensiblen und zarten Tonja ein schönes Zuhause schenken?

Melde dich und besuche sie auf der Pflegestelle!

Bei ernsthaftem Interesse bitte unsere Selbstauskunft ausfüllen und absenden:

Selbstauskunft