Liebe Fellnasen Stuttgart Follower, Interessenten und VK-ler,
Corona betrifft uns alle in irgendeiner Weise. Auch wir müssen und möchten daher ein paar Änderungen vornehmen, um unser Umfeld vor Ansteckungen zu schützen:
1. Auf Grund der Grenzschließungen sind alle Transporte nach Deutschland gestoppt. Das bedeutet, dass aktuell kein Auslandstier nach Deutschland gebracht werden kann. Wir sind sehr traurig darüber, aber es ist unvermeidbar.
2. Die Vermittlung von Tieren, die noch im Ausland sind wird weitergehen, allerdings natürlich unter Vorbehalt, da wir nicht sagen können, ab wann eine Einreise wieder möglich sein wird. Bitte habt Geduld und wartet auf euer Herzenstier
3. Vorkontrollen werden wir nur noch für Tiere, die bereits in Deutschland auf einer Pflegestelle sind, durchführen lassen – um Menschenkontakt zu verringern. Auch hier bitten wir um euer Verständnis, wenn es zu Verzögerungen kommt. Denn wenn ein Vorkontrolleur die VK nicht vollziehen will, ist das nachvollziehbar und völlig in Ordnung. Gesundheit und Wohlbefinden gehen vor!
4. Wir haben unsere Team Treffen und geplanten Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit auf Online-Meetings verschoben.
Lasst uns zusammenhalten, teilt und liked unsere Schützlinge weiterhin, denn sie suchen ob mit oder ohne Corona-Krise ein liebevolles Zuhause (sobald es eben wieder möglich ist).
Wir danken euch von Herzen für euer Verständnis, eure Unterstützung und lasst uns alle gesund durch diese Krise kommen.
Eure Fellnasen Stuttgart e.V.