Tiropita

Details

  • Alter: ca. 8 Monate (11/23)
  • kastriert: nein
  • Endgröße: ca. 60-65cm
  • Standort: Griechenland

Kontakt
Sabrina 0172 / 289 0 582

Tiropita wurde während dem schlimmen Hochwasser in Griechenland beim Tierarzt untergebracht. Überall war Chaos, man wusste nicht wohin mit den vielen tierischen Flutopfern. So kam es, dass Tiropita zwar in Sicherheit war, aus Platzmangel aber nirgendwo anders hinkonnte und deshalb fast 2 Monate in der kleinen Box ohne Tageslicht und Auslauf ausharren musste.

Das hinterlässt natürlich Spuren. Sie hat einiges an Muskeln abgebaut und muss jetzt erstmal wieder zu Kräften kommen. Sie ist nun in unserem Shelter und kann sich hier etwas freier bewegen. Mit gutem Futter und Muskelaufbau durch Spaziergänge wird sich das wieder legen und Tiropita kann nach den traumatischen letzten Wochen endlich ankommen und das Leben als fröhlicher Junghund genießen.

Die hübsche Maus ist ein Goldschatz. Natürlich ist sie altersbedingt verspielt und neugierig, sowie aktiv und hat auch Flausen im Kopf. Andere Hunde findet sie super und auch mit Katzen zeigt sie sich kompatibel.

Wir wünschen uns eine Familie mit viel Platz, Geduld und Garten. Wir vermuten in Tiropita einen Herdenschutzhund-Anteil. Das bedeutet, dass man unbedingt viel Training und Konsequenz investieren sollte. Sie findet eventuell Gefallen an Bewachen, ganz rassetypische Eigenschaften die sie zeigen könnte. Das und vieles mehr sollte im neuen Heim kein Problem darstellen. Rassekenner wissen, dass man bei artgerechter Haltung mit diesen Hunden einen loyalen und treuen Freund fürs Leben hat.
Näheres erfahrt ihr bei Sabrina.

Bei ernsthaftem Interesse bitte unsere Selbstauskunft ausfüllen und absenden: